## CONTENT ##
Anzeige
Fachgeschäfte

Lang ersehnter kulinarischer Startschuss

Die Bürgerschenke Benningen öffnet am 13. Mai ihre Pforten

In entspannter Atmosphäre leckere Gaumenfreuden genießen: Die frisch sanierte Bürgerschenke in Benningen eröffnet am 13. Mai. Fotos: Werner Kuhnle

13.05.2022

Selbst gemachte Maultaschen und Spätzle, saisonale Leckereien wie Spargel und Erdbeeren sowie deftige als auch süße Spezialitäten aus der Region und aller Welt: Die frisch sanierte Bürgerschenke Benningen, Lange Straße 50, eröffnet am 13. Mai. Auf den Tellern landen künftig traditionell-schwäbische Gaumenfreuden, aber auch kulinarische Ausflüge in die Kochtöpfe anderer Länder wie der Schweiz, Italien, Frankreich und mehr werden den Gästen beschert. Ebenfalls dürfen sie sich auf vegetarische und vegane Kreationen freuen.

BESTER SERVICE UND BESTE KÜCHE

„Ich bin sehr glücklich darüber, dass es endlich losgeht und mein Team und ich mit bestem Service und qualitativ- hochwertigen Kochkünsten die Gäste verwöhnen dürfen. Wir haben uns kulinarisch breit aufgestellt, sodass für Menschen jedweden Alters leckere und vor allem frisch zubereitete Gerichte dabei sind“, sagt Volker Strohmaier, der das Lokal, das sich in der Gemeindehalle Benningen befindet, bereits mehrere Jahre im Blick hatte und nun endlich Pächter ist. „Die Sanierung war ein voller Erfolg, das Ergebnis ist überragend. Vor allem die nagelneue Küche ist wirklich sehr gelungen. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei der Gemeinde Benningen bedanken: die Zusammenarbeit war sehr gut. Ich habe in der Zeit viele Anrufe erhalten, wann das Lokal endlich öffnet – dadurch wurde die Vorfreude meines Teams natürlich umso größer.“

„Die Ausschreibung für die Bürgerschenke Benningen erfolgte zu sehr schwierigen Zeiten. Umso glücklicher bin ich, dass wir mit Volker Strohmaier einen sehr erfahrenen Gastronomen für das Lokal gewonnen haben“, erzählt Klaus Warthon, Bürgermeister der Gemeinde Benningen. „Meinen großen Dank möchte ich allen beteiligten Firmen, Planern und auch Katharina Wolz, Leiterin der Finanzverwaltung in unserer Gemeinde, aussprechen. Die Zusammenarbeit war einwandfrei, das Ergebnis ausgezeichnet. Vier Monate Schließung sind zwar relativ lange, aber das, was dort bewegt wurde, ist für diesen Zeitraum unglaublich – auch vor dem Hintergrund, dass mit Material- und Lieferengpässen zu rechnen war.“ Klaus Warthon hofft auf großen Zuspruch in der Bevölkerung und bedankt sich ebenfalls bei den Bürgerinnen und Bürgern für ihre Geduld.

EGAL OB KLEINE ODER GROßE FEIER

Dinieren dürfen die Gäste künftig im Innenbereich mit 60 Plätzen oder im Außenbereich mit 70 Plätzen. In der Gemeindehalle können außerdem bis zu 450 Personen bewirtet werden. „Große Feiern können wir hiermit wunderbar ausrichten – Speisen gibt es á la carte, wir können ebenfalls ein Menü erstellen oder ein ausgezeichnetes Catering anbieten – alles erfolgt in individueller Absprache mit den Kundinnen und Kunden“, so Volker Strohmaier, der seit 2018 ebenfalls das Restaurant Alte Schmiede in Großbottwar leitet.

REGIONALE UND SAISONALE PRODUKTE

Seiner Maxime, bei seinen Speisen hauptsächlich auf regionale und saisonale Produkte zu setzen, der er bereits in der Alten Schmiede folgt, bleibt er auch in der Bürgerschenke Benningen treu: „Alles frisch, alles aus der Region und auf Saisonalität bedacht. Wir wollen, dass unsere Gäste wissen, woher unsere Zutaten und Produkte kommen. Das Geschmackserlebnis ist und bleibt einfach etwas ganz Besonderes, wenn die Qualität und die Frische stimmen“, betont Volker Strohmaier, dem ebenfalls gute Preise wichtig sind – gerade für Studierende sowie Schülerinnen und Schüler arbeitet er an einem Konzept, sodass auch sie in den Genuss seiner tollen Gerichte kommen können.

MITARBEITER GESUCHT

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Service und in der Küche übernahm der neue Pächter teils vom Vorgänger, sein Koch stammt aus der Alten Schmiede. Aktuell ist er auf der Suche nach Auszubildenden: eine Ausbildungsstelle zur Restaurantfachkraft sowie zum Koch beziehungsweise zur Köchin sind ausgeschrieben. Fünf Servicefachkräfte und drei Köche und Köchinnen sind als Ausbilder vor Ort – eine echte Bereicherung für die Bürgerschenke Benningen. Tatjana Eberhardt

Info

Bürgerschenke Benningen
Langestraße 50
71726 Benningen am Neckar
Tel.: 071 44 / 143 33
www.buergerschenke-benningen.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag: 11.30 bis 14 Uhr, 17.30 bis 22 Uhr
Dienstag: Ruhetag
Sonn- und Feiertage: 11.30 bis 21 Uhr (durchgehend warme Küche)